davide bortot im thematakt-interview neben Tobias Wilinski

#36 Davide Bortot (Juice Magazin, Red Bull Music Academy, A Color Bright)

Bei der Juice war er Chefredakteur, die Red Bull Music Academy hat er er als Medienplattform aufgebaut, dann gründet er seine Agentur A Color Bright, die mit Spotify, Nike, Ableton und anderen großen Unternehmen zusammenarbeitet.
Zwischendurch managet er die Rapperin Haiyti und schreibt zusammen mit Jan Wehn auf 450 Seiten die Deutschrapgeschichte nieder. Davide Bortot ist einer der krassesten Typen in der Hip Hop-Landschaft. Für das Buch “Könnt ihr uns hören? – Eine Oral History des deutschen Rap“* haben er und Jan Wehn über 100 Leute interviewt, die Interviews verschriftlicht und in Reihenfolge gebracht – sie haben da also verdammt viel Arbeit reingesteckt! Das Ergebnis ist sehr gut. Holt Euch das Buch und unterstützt gute Arbeit.*
Im Gespräch geht es neben dem Buch, um Davides Weg von München-Milbertshofen nach Berlin, seinen Zugang zu HipHop, was er lernen musste und Sexismus. Häufiger geht es auch um seinen alten Juice-Kollegen Marc Leopoldseder – der ist zu Gast in Folge 27.
Also gönnt euch diese Folgen und alle anderen. Die findet ihr auf Spotify, Deezer, Apple Podcasts und Unterstützt ThemaTakt über Steady oder Patreon und schreibt eine Bewertung.

Hörtipp: All Good Podcast: “Könnt ihr uns hören”-Lesung mit Davide, Jan, Megaloh und Frauenarzt

Davide Bortot auf

Instagram
Twitter

ThemaTakt auf

Spotify
iTunes
Instagram
Twitter
Facebook
Steady unterstützen

Tobias Wilinski auf

Instagram
Twitter

*Amazon-Partnerlink