ThemaTakt-Interview #28: MC Bogy

Rapper MC Bogy im ThemaTakt-PodcastEr ist einer der ersten Untergrund-Rapper Berlins. 1998 ist er das erste Mal auf Bassboxxx-Tapes zu hören. Das ist mittlerweile 20 Jahre her. Sein Geld verdient MC Bogy damals weniger mit Musik, sondern indem er Drogen verkauft. Bogy bezeichnet sich als “Suchtmensch” – dass er selbst Drogen nimmt, wird ihm schnell zum Verhängnis. Er dreht auf Kokain ab und auch der Alkohol-Konsum erschwert sein Leben. Er landet im Knast und in der Nervenklinik: “Wo du dich entscheiden musstest, ob du dich anpisst oder jemand anderes deinen Schwanz hält.” Mittlerweile konzentriert er sich mehr auf die Musik (und sein Album “100%”*), auf seine Interviews für TV Strassensound und seinen Sohn.
Zum Interviewer hat ihn Promoterin Marina Buzunashvilli ihn gebracht – ihr ThemaTakt-Interview findest Du hier.
Abonnier den ThemaTakt-Podcast bei Spotify oder iTunes und bewerte ihn. Das komplette Interview findest du mit Video auf YouTube!
Viel Spaß beim Hören!

Marc Leopoldseder im ThemaTakt-Podcast

ThemaTakt-Interview #27: Marc Leopoldseder (Juice, Splash! Mag, Believe)

Marc Leopoldseder im ThemaTakt-Podcast neben ihm sitzt der Host Tobias Wilinski.Bei meinem heutigen Gast weiß ich gar nicht, wo ich anfangen soll.
Er macht zwar keine Musik, aber ich bin großer Fan ihm. Marc Leopoldseder ist von 2001 bis 2013 Redakteur bei der Juice – Europas größtes Printmagazin für Rap und Hip Hop. Anschließend arbeitet er für zwei Jahre als Chefredakteur fürs Splash! Mag. (Wie für ihn der Wechsel von Print- zu Video-Interviews ist, erfährst du im Interview.) Zwischendurch ist er Mitgründer von All Good (check den Podcast!). Mittlerweile eine der Top-Adressen für guten Musikjournalismus. Seit knapp drei Jahren arbeitet er als A&R bei Believe – das ist ein großer Musikvertrieb. Falls du die letzten ThemaTakt-Folgen noch nicht gehört hast. Ein Vertrieb kümmert sich darum, dass Musik im Laden landet oder eben bei Spotify, Apple Music und so weiter.
Marc Leopoldseder kennt beide Seiten sehr gut. Den Journalismus und die Musikindustrie. Deswegen ist mit dem Interview ein kleiner Traum in Erfüllung gegangen. Worum es in den nächsten 90 Minuten geht?
– Wie Aggro Berlin das Business verändert hat.
– Wie Marc Leopoldseder aufstrebende Künstler entdeckt.
– Wie Künstler auf Playlisten kommen.
– Warum Playlisten gefährlich sein können.
– und wann es sich lohnt eine Box zu seinem Album zu machen.
Hör das Interview auf jeden Fall bis zum Ende.
Abonnier den ThemaTakt-Podcast bei Spotify oder iTunes und bewerte ihn.
Viel Spaß beim Hören!

 

ThemaTakt-Interview #22: Rapper Musa (BSMG)

Musa BSMG Interview mit Tobias Wilinski von ThemaTaktManch talentierter Künstler braucht einen Arschtritt. Musa ist einer davon. Ohne Rapper Megaloh und Producer (und WG-Nachbar) Ghanaian Stallion hättest Du wahrscheinlich noch nie von Musa gehört. Dabei rappt er schon seit mehr als zehn Jahren und hat einen eigenen Stil. Du erfährst im Interview warum das so lange gedauert hat. Außerdem geht’s um Sierra Leone, frustrierende NGO-Arbeit und natürlich das gemeinsame Projekt BSMG. Das Interview ist im Rahmen des Track by Track zum Album “Platz an der Sonne” entstanden. Du kannst es hier hören.

Hör dir auch Musas 10-minütige ThemaTakt-Biographie an.

Bewerte den Podcast auf iTunes und abonnier ihn, damit alle neuen Folgen auf Deinem Handy landen. Vielen Dank für Deinen Support!

ThemaTakt-Jahresrückblick 2017 mit Tamara Güçlü und Alex Barbian

Für den Jahresrückblick 2017 habe ich mir zwei Gäste eingeladen: Tamara Güçlü interviewt Künstler in ihrer “Gü Unit”, die auf BoomFM (FluxFm) läuft. Außerdem schreibt sie für Noisey (Vice) und den Musikexpress. Mein zweiter Gast ist Alex Barbian. Für rap.de interviewt er Künstler in seinem Format “Homezone”. Beide habe ich 2017 kennengelernt und waren direkt am Start, als es hieß die längste Folge aller Zeiten aufzunehmen. Unsere Lieblingsalben 2017 und wen und was wir alles erwähnt haben, siehst du unten!

Du kannst diese und alle weiteren Folgen entspannt auf dein Handy laden, wenn du auf abonnieren klickst.


weiterlesen

ThemaTakt-Podcast #19: Hunney Pimp im Interview

HunneyPimp im ThemaTakt-InterviewKlick auf den “Abonnieren”-Button (auch bei iTunes). So landen alle neuen Folgen automatisch auf deinem Handy!

Beim Torstraßen Festival habe ich im Sommer neben Leila Akinyi eine weitere Künstlerin interviewt: Hunney Pimp! Sie kommt aus Österreich und macht Musik so wie sie spricht: mit Dialekt! Im Gespräch geht es außerdem um Sonne, Neapel, Alexander Klaws und Kuchen! Viel Spaß beim Hören! (Hier gibt’s übrigens alle Folgen und hier geht’s zu ihrem Album “Schmetterlinge”!)

ThemaTakt-Podcast #14: Rapper PTK im Interview

Klick auf den “Abonnieren”-Button (auch bei iTunes). So landen alle neuen folgen automatisch auf deinem Handy!

Den Berliner Rapper PTK habe ich vor 2 Jahren kennengelernt, als ich K.I.Z. interviewt habe. Sein Album “Ungerächte Welt” kam am 30.06.2017 raus und gab Anlass für ein Gespräch über Musik, Politik und Tee.

ThemaTakt-Podcast #13: Rapper & Labelchef Gerard im Interview

Klick auf den “Abonnieren”-Button (auch bei iTunes). So landen alle neuen folgen automatisch auf deinem Handy!

Gerard habe ich vor 4 Jahren das erste Mal für Genius auf dem Splash-Festival interviewt. Das war sogar noch vor seinem ersten “richtigen” und Album Blausicht*, das mittlerweile eins meiner Lieblingsalben ist . Mit AAA* erschien schon sein drittes Album. Es wurde Zeit mal wieder zu reden! Dabei geht es auch um das Musik-Business und Gerards Erfahrungen mit seinem Label Futuresfuture.

*Wenn du dem Link folgst und was bei Amazon kaufst, geht an ThemaTakt etwas Provision. Das Produkt wird nicht teurer.

ThemaTakt-Podcast #11: Rapper Audio88 im Interview

“Sternzeichen Hass”* heißt die EP von Audio88. Natürlich ist Hass ein Aspekt im Interview, aber es geht auch um Liebe. Zum Beispiel die zu seinem musikalischen Partner Yassin mit dem er auch das Label Normale Musik gegründet hat. Außerdem geht es um Polizei, Katzen, Dosenpfirsiche und unterschiedliche Formen von Herrengedeck.

Klick auf den “Subscribe”-Button und abonnier den Podcast gratis (oder hier für iTunes). So landen alle neuen Interviews automatisch auf deinem Handy!


ThemaTakt-Podcast #9: Sero im Interview

Nur Stunden nach der Release-Party seines Debütalbums “One and Only”* hat Rapper Sero mich besucht. Auf dem Bild gucken wir zwar etwas angespannt, aber nur, weil Coolness in unserem Leben eine wichtige Rolle spielt. Hör im Podcast ein spannendes Gespräch über Selbstfindung, Schwächen, den Umgang mit dem Tod und Kinderfilme.

Ich hoffe, dass dir das Interview gefällt. Klick auf “Subscribe” und abonnier den Podcast gratis. So landen alle neuen Interviews automatisch auf deinem Handy!



*Amazon-Partner-Link

ThemaTakt-Podcast #8: Takt32 im Interview

Takt32 wollte ich alleine wegen des Namens unbedingt interviewen. Bekannt wurde er durch Battle-Rap bei “Rap am Mittwoch”. Persönlicher wurde er auf seinen Alben “Gang”* und “ID”*. In unserem Gespräch geht es neben Rap, um seine Jahre in Frankreich, wie man politisch aktiv werden kann und was der passende Demo-Soundtrack ist, Graffiti in Berlin und wie er mit dem Tod umgeht.

Ich hoffe, dass dir das Interview gefällt. Wenn du auf “Subscribe” klickst, kannst du den Podcast gratis abonnieren. So landen alle neuen Interviews automatisch auf deinem Handy!


*Amazon-Partner-Links